Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Europäischer Tag der jüdischen Kultur – 6 Veranstaltungen

So 5. September 2021

Unsere Veranstaltungen (Anmeldung erforderlich – Details zur Anmeldung folgen):

 

1. Dialog im Film – Teil 1 – präsentiert durch die Kulturkommission der ICZ

  • Zwei Stummfilme aus dem Jahr 1927: Jewish Prudence und Why Girls Say No mit Live-Klavierbegleitung durch Karin Weissberg.

2.  Dialog im Film – Teil 2 – präsentiert durch SERET

  • Die jungen KADYAS: Ein Dialog der besonderen Art und ein Beitrag zur Wiederbelebung des Jiddischen, dieser fast tausend Jahre alten und beinahe untergegangenen Sprache und Kultur des jüdischen Europa: 25 junge Frauen und Mädchen aus Deutschland und Israel, kommen in Israel und anschliessend in Weimar zusammen, wo sie einen Chor bilden.

3. Dialog in der Malerei: Dan Rubinstein  – präsentiert durch die Kulturkommission der ICZ, AKL und ESFL

  • Führung durch eine Ausstellung mit Werken des israelischen Künstlers durch den Künstler selbst.

4. Dialog in der Grafik: Führung in der Grafischen Sammlung der ETHZ

  • Von Rembrandt bis Chagall: Bilder mit jüdische Themen

5. Dialog in der Religion

  • Führung durch die Synagoge Löwenstrasse

6. Dialog im Alltag: Stadtführung mit Dr. Ralph Weingarten:

  • Zürcher jüdische Bevölkerung seit der Emanzipation: Mit der Gewährung der Emanzipation 1862 können jüdische Menschen wieder in Zürich leben. Wie hat sich die jüdische Bevölkerung seither entwickelt? Ein Stadtspaziergang mit dem Historiker und Ausstellungskurator Dr. Ralph Weingarten gibt Einblicke.

 

 

Details

Datum:
So 5. September 2021
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

ICZ
Telefon:
+41 44 283 22 22
E-Mail:
info@icz.org
Webseite:
https://icz.org

Veranstaltungsort

ICZ
Lavaterstrasse 33
Zürich, 8002 Schweiz
Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 44 283 22 22
Webseite:
https://icz.org