Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MIZPE: „Sefat-Emet“ über den Sinn des täglichen Gebets (mit Buchpräsentation) – Gabriel Strenger

12. Dezember 2019 @ 20:00 - 21:30

Ein Vortrag von Gabriel Strenger mit Buchpräsentation
In Verbindung eines Lernvortrags über einen chassidischen Text von «Sefat Emet», stellt Gabriel Strenger sein neues Buch «Die Kunst des Betens – ein spiritueller Leitfaden zum jüdischen Gebetbuch» (erschienen im Morascha Verlag) vor. Der Erwerb des Buches ist an diesem Abend möglich. Der Verkaufspreis beträgt CHF 35.– anstatt CHF 45.–.

 

Gabriel Strenger, geboren 1965 in Basel, lebt seit 1984 in Jerusalem und ist als freischaffender Klinischer Psychologe und Lehrbeauftragter für Psychotherapie an der Hebräischen Universität tätig. Er unterrichtet Hebräische Bibel, jüdische Mystik, Chassidismus sowie jüdische Meditation und ist im interreligiösen Dialog tätig. Strenger ist ausgebildeter Sänger und umrahmt seine Seminare mit chassidischem Gesang. Seine Publikationen umfassen hebräische und deutschsprachige Werke. Sein letztess Buch «Jüdische Spiritualität» erschien 2016 im Morascha-Verlag, Basel.

Details

Datum:
12. Dezember 2019
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://icz.org/religioeses/lernen/#Schiurim

Veranstalter

ICZ
Telefon:
+41 44 283 22 22
E-Mail:
info@icz.org
Website:
https://icz.org

Veranstaltungsort

ICZ
Lavaterstrasse 33
Zürich, 8002 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 44 283 22 22
Website:
https://icz.org