Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Torah Images» – ein Kunstprojekt mit Musik und Bild (LivingStones in Zusammenarbeit mit der Kulturkommission)

16. Juni 2019 @ 18:00

Zum ersten Mal kommt das ArtProject „Torah Images“ nach Zürich. In der Torah finden wir die Urgeschichten wie die Sintflut, den Turmbau zu Babel, die Geschichten der Väter und Mütter (Abraham und Sara, Isaak und Rivka, Jakob mit Lea und Rachel), die Geschichte vom Auszug aus Ägypten. Und sie enthält auch die Gesetze für das Volk von Moses. »Torah Images« greift diese Thematiken auf und präsentiert eine berührende künstlerische Umsetzung mit einer Ausstellung und einem Live-Klezmer Konzert, das Musik, Fotos, Videos und Grafiken in sich vereinigt. Die KünstlerInnen erzählen »alte« Geschichten und transportieren das Thema Flucht und Exil und die jahrtausendalte Auseinandersetzung der Menschen damit in die Gegenwart. Was in der Sprache der Thora nach altem Märchen und längst vergangener Zeit klingt, wird mit Hilfe belebter Bilder und eindringlicher Musik plötzlich gegenwärtig und kommt uns ganz nah. Die Künstlerinnen Shendl Copitman und Maria Sclerenco sind aktive Mitlglieder der Jüdische Gemeinde in Chisinau, Moldawien.

 

Im Anschluss gibt es eine Fragerunde und einen Imbiss, danach einen Yiddish Tanz Workshop mit dem Künstler Mark Kovnatskiy, einem der renommiertesten Yiddish Tanz Lehrer Europas .

 

Eintritt frei. Spenden zu Gunsten von LivingStones Association sind willkommen.

 

 

Details

Datum:
16. Juni 2019
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://icz.org/institutionen/kultur/

Veranstaltungsort

ICZ
Lavaterstrasse 33
Zürich, 8002 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 44 283 22 22
Website:
https://icz.org