Anmeldung für den Spiel- und Spasstag für Kinder und Jugendliche am 20. Januar 2019

 

Die ICZ Jugendkommission lädt alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 bis 13 Jahren zum grossen Sunday-Funday ein. Dieser findet am Sonntag, 20. Januar 2019 statt. Die genauen Uhrzeiten und Treffpunkte sind aus Sicherheitsgründen nicht online. Sie finden diese im ICZ-Newsletter und bekommen sie nach erfolgreicher Anmeldung nochmals per Mail bestätigt.

 

Der Event ist für ICZ-Mitglieder kostenlos und wird von der Juko gesponsert.

 

Märchenbühne: „Der Froschkönig“ für 5- bis 8-Jährige

Dialektmärchen von Jörg Schneider, frei nach den Gebrüdern Grimm

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom verzauberten Prinzen, der ein Dasein als Frosch fristen muss, bis ihn eine Prinzessin durch einen Kuss erlöst. Bis es aber so weit ist, ist noch einiges los im Schloss von König Huppala. Da ärgern sich die beiden Hofdamen Euphemia und Rosalia über die Scherze vom aufgeweckten Diener Täppeli. Der Oberhofgelehrte Sibegschiid versucht erfolglos, sein Wissen unter das Schlosspersonal zu bringen und die goldene Kugel von Prinzessin Maya landet im Schlossbrunnen. Zum Glück lebt im königlichen Brunnen eben jener schon genannte Frosch, der bereit ist, der Prinzessin ihr Lieblingsspielzeug zurückzugeben. Allerdings nicht, ohne gewisse Bedingungen zu stellen.

 

Lasertag für 9- bis 13-Jährige

Organisiert euch und bildet Teams, denn Lasertag beginnt da, wo Computer-Spiele aufhören. Erlebt zusammen mit Freunden super Action, Spiel, Spass und Bewegung mit dieser trendigen Funsportart. In mehreren Runden geht es darum, verschiedene Aufgaben im Team oder alleine zu lösen, um zu gewinnen.

 

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos, der Event wird vollumfänglich von der ICZ Jugendkommission subventioniert. Bei unentschuldigter Abwesenheit (No-Show) werden die entstandenen Kosten in Rechnung gestellt. Teilnehmen dürfen alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 bis 13 Jahren. Die Altersangabe des Kindes muss wahrheitsgetreu ausgefüllt werden, ansonsten kann die Teilnahme verweigert werden. ICZ-Mitglieder haben Vorrang. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Die ICZ übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Schäden oder Unfälle.

 

Bitte melden Sie jedes Kind separat an.

 

 

 

Zurück zur Juko-Seite