Ivrith-Kurse Herbst 2020

Entdecken Sie die Lust am Ivrith-Lernen. Egal auf welchem Niveau sich Ihre Ivrith-Kenntnisse befinden, bei uns finden Sie bestimmt den passenden Kurs, um Ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Lernen Sie in abwechslungsreichen Lektionen, Ivrith zu sprechen und Ivrith zu schreiben. Die Kurse werden von motivierten, erfahrenen Lehrpersonen durchgeführt und finden im Gemeindezentrum der ICZ statt.

 

 

Die Ivrith-Kurse sind ein Angebot der Mitgliederkommission der ICZ. Der Beitrag dafür wird zum grossen Teil von der ICZ subventioniert und ist für unsere Mitglieder mit CHF 100.- pro Semester sehr günstig. Aber auch für Nichtmitglieder bewegen sich die Kosten mit CHF 450.- pro Semester auf deutlich tieferem Niveau als von anderen Institutionen angebotene Ivrith-Sprachkurse.

 

Zu Anfang des neuen Semesters, beginnend ab 17. August 2020 (KW 34) werden wir mit neuen Anfängerkursen starten. In unseren bereits bestehenden Klassen können neue Teilnehmer mit Vorkenntnissen integriert werden. Welches Level für Sie geeignet ist, wird durch unsere bewährten Lehrerinnen bei einem kurzen Test festgestellt. Die erste Unterrichtsstunde ist jeweils kostenfrei.

 

⇒ Zur Kurs-Anmeldung

 

Lesen Sie hier, welches Niveau zu Ihnen passt:

 

Anfänger (A1-A2)          Fortgeschritten (B1-B2)